1/12

Es mag großartigere Gegenden geben als den nördlichsten Zipfel Oberösterreichs, den man das Mühlviertel nennt. In der Geschichte der Welt spielte dieser Landstrich kaum jemals eine entscheidende Rolle, und in der Literatur wird er  nur selten zum Schauplatz spektakulärer Geschichten.

In meinen Geschichten aber, in den erfundenen wie den wahren, sind das Land zwischen Donau und Böhmerwald und seine Bewohner die Hauptdarsteller.